Johannisfeuer in Kirchahorn


Am Samstag, 22.06.2018 veranstaltete die Feuerwehr wieder das Johannisfeuer.


Wie die letzten Jahre fand das Abbrennen des Johannisfeuers wieder am Festplatz in direkter Nachbarschaft zum provisorischen Rathaus statt. Auch für Stärkung war gesorgt: Es gab Gegrilltes der Metzgerei Wiegärtner, sowie Getränke der Brauerei Maisel. Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht und das Wetter hat trotz frischem Wind bis in die späten Abendstunden ausgehalten.


Bilder:

© Text: Sophie Neubauer, Bilder: Sophie Neubauer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.