Johannisfeuer am 17.06.2017

Vergangen Samstag, 17.06.2017 war die Feuerwehr zum zweiten Mal Ausrichter des Johannisfeuers.

Trotz der Container für das provisorische Rathaus hat man sich dazu entschieden das Feuer wieder auf dem Festplatz abzubrennen. Für Essen und Trinken war wieder bestens gesorgt. Es gab Gegrilltes von der Metzgerei Wiegärtner, sowie Getränke der Brauerei Maisel. Auch dieses Jahr war die Veranstaltung wieder sehr gut besucht, auch Urlauber und Gäste (-> Pfingstferien) konnten wir begrüßen!


Bilder:

© Text: Sophie Neubauer, Bilder: div.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.